So deaktivieren Sie die Windows-Suche in Windows 10

Published Post author

Die Windows-Suche ist ein wichtiges Werkzeug bei der Verwendung Ihres Windows-PCs. Es funktioniert, indem es Ihre bevorzugten Indexierungsoptionen verwendet, um Ihnen zu helfen, das zu finden, was Sie benötigen. Der Indizierungsprozess läuft im Hintergrund und schreibt eine Art Inhaltsverzeichnis für die Dateien, die Sie auf Ihrem Computer aufbewahrt haben. Es tut dies, damit, wenn Sie gehen und etwas in die Suchleiste eingeben, es weiß, wo es suchen muss, um schnell das zu finden, was Sie brauchen.

Während die Indizierung den Suchprozess beschleunigt, kann sie viele Systemressourcen von Ihrem Computer in Anspruch nehmen, so dass Sie erwägen können, die Windows-Suche aus diesem und möglicherweise anderen Gründen zu deaktivieren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie die Windows-Suche unter Windows 10 deaktivieren und dann, wenn Sie sie wieder haben möchten, wieder Windows Search aktivieren (Windows 10 Betriebssystem) können. Aber Vorsicht! Sie sollten die Windows-Suche wirklich nur in dem Fall deaktivieren, wenn Sie einen alten und langsamen Computer mit wenig RAM beschleunigen müssen.

Suchen in Windows 10

Deaktivieren der Windows-Suche in Windows 10

Überprüfen Sie zunächst, ob der Windows-Suchdienst in Ihrem Task-Manager ausgeführt wird: Suchen Sie in der Liste nach Microsoft Windows Search Indexer und erweitern Sie dann mit dem kleinen Pfeil, um Windows Search zu finden.

Um den Dienst vorübergehend zu stoppen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Stop – das nächste Mal, wenn Sie Ihren Computer starten, wird er wieder gestartet. Dies ist großartig, wenn der Indizierungsprozess die Arbeit beeinträchtigt, die Sie gerade ausführen, aber ansonsten normalerweise keine Probleme verursacht.

Wenn Sie die Windows-Suche dauerhaft deaktivieren möchten, führen Sie diese Schritte aus:

  • Unter Windows 10 öffnen Sie einfach das Startmenü.
  • Geben Sie msc in die Suchleiste ein.
  • Nun öffnet sich das Dialogfeld Dienste.
  • Suchen Sie in der Liste nach Windows Search, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Properties.
  • Schauen Sie auf der Registerkarte Allgemein im Feld Properties nach, wo es heißt Startup Type.
  • Der Starttyp ist immer auf automatisch eingestellt, hier öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Deaktiviert. Klicken Sie auf Übernehmen
  • Starten Sie Ihren Computer neu.

Diese Schritte sollten die Windows-Suche vollständig deaktivieren und die Windows-Suchleiste aus dem Startbildschirm/Startmenü entfernen.

Wiedereinschalten der Windows-Suche

Wenn Sie den Windows-Suchdienst wieder aktivieren möchten, funktioniert die Suche nach services.msc offensichtlich nicht mehr. Hier sind einige Möglichkeiten, zum Dienstefenster zurückzukehren, ohne danach zu suchen:

Verwenden Sie die Tastenkombination Windows Key + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, und geben Sie dann services.msc ein.

offene Dienste msc aus dem Task-Manager
Gehen Sie zum Task-Manager (Strg+Alt+Entf) und navigieren Sie zur Registerkarte Dienste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Dienst und dann auf Open Services.

Im Dienste-Manager kehren Sie einfach den vorherigen Prozess um:

  • Windows-Suche in der Liste finden
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften aus.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein neben dem Starttyp: Automatisch oder einen anderen Starttyp.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und starten Sie Ihren Computer neu.
24. Mai 2019

So richten Sie E-Mails und Kalender in Windows 10 ein

Published Post author

Machen Sie sich bereit für höchste Produktivität mit Ihrem E-Mail-Posteingang und Kalender Windows 10. Hier erfahren Sie, wie man die Mail- und Kalender-Apps einrichtet, sie mit allen unseren Konten synchronisiert sowie E-Mails senden und empfangen und Termine in unseren Kalender eingeben kann.

Wo finde ich die E-Mail und den Kalender?

  1. Sie finden Outlook Mail und Kalender in Ihrem Startmenü. Klicken Sie auf Start und wählen Sie am unteren Rand des Menüs „Alle Apps“.
  2. Der Kalender befindet sich unter dem Abschnitt „C“ und die Mail unter „M“.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie die App, die Sie anheften möchten, gedrückt und wählen Sie „Pin to Start“. Sie werden nun als Teil Ihres Hauptmenüs angezeigt, so dass Sie nicht jedes Mal nach ihnen suchen müssen, wenn Sie sie öffnen möchten.

Kalender am Bildschirm

So richten Sie Mail und Kalender ein

  1. Wenn Sie Mail oder Kalender zum ersten Mal öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Get started“.
  2. Mail und Kalender geben automatisch alle Informationen aus Ihrem Microsoft-Konto ein, aber Sie können auch Details aus anderen Konten wie Google und Yahoo hinzufügen. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Konto hinzuzufügen, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden und Ihre Daten kontenübergreifend zu synchronisieren, und schon sind Sie fertig.
  3. Wenn Sie ein Konto später dem Kalender hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Einstellungsschaltfläche unten links (ein Zahnrad) und wählen Sie rechts „Konten verwalten“. Klicken Sie auf „Konto hinzufügen“ und wählen Sie die gewünschte Kontoart aus. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und es wird in Ihre Kalenderinformationen aufgenommen.
  4. Wenn Sie später ein Konto zu Mail hinzufügen möchten, klicken Sie auf die drei Zeilen in der linken oberen Ecke und wählen Sie dann „Konten“. Klicken Sie dann auf „Konten hinzufügen“ und wählen Sie die gewünschte Kontoart aus. Gib deine Zugangsdaten ein und sie werden nun in deine Mail aufgenommen.
  5. Beachten Sie, dass Sie die Kontoinformationen nicht separat für Mail und Kalender aktualisieren müssen. Sobald Sie eines aktualisiert haben, wird das andere automatisch synchronisiert.

So starten Sie die Verwendung von Mail und Kalender

  1. Sie können zwischen Mail und Kalender wechseln, indem Sie auf die Umschlag- und Kalendersymbole unten links im Fenster klicken.
  2. Um eine E-Mail zu schreiben, klicken Sie auf das Symbol mit drei horizontalen Linien oben links und wählen Sie dann „Neue E-Mail“. Alternativ können Sie auch einfach auf das Kreuz unter den drei Linien klicken. Dadurch wird eine E-Mail geöffnet, in die Sie die Daten des Empfängers, den Titel und den Text der E-Mail eingeben können. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben rechts auf „Senden“.
  3. Alle E-Mails, die Sie erhalten, werden im Posteingang angezeigt. Klicken Sie auf das Ordnersymbol oben links im Fenster, um zwischen Posteingang, Entwürfen, Schrott, Gesendet und Gelöschtem zu wechseln.
  4. Um einen Termin in den Kalender einzugeben, verwenden Sie die Optionen oben auf dem Bildschirm, um zum gewünschten Datum zu gelangen, und klicken Sie dann auf das Feld für dieses Datum. Füllen Sie die Details aus und wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Fertig, um es in Ihren Zeitplan aufzunehmen.
  5. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Hilfe benötigen, können Sie jederzeit auf das Menü-Symbol (drei horizontale Linien) und dann auf Einstellungen > Hilfe > Hilfe > Hilfe öffnen klicken.
24. Mai 2019

PDF-Dateien seitenbasiert bearbeiten

Published Post author

Der PDF24 Creator verfügt über einige Funktionen zum Bearbeiten von PDF-Dateien. Der Editor enthält viele nützliche Funktionen für den Alltag. Sie können Seiten aufteilen, zusammenführen und neu anordnen, ein PDF mit einem Passwort sichern, PDF-Eigenschaften ändern und vieles mehr.
Der PDF24 Creator kann PDF-Dateien seitenbasiert bearbeiten.
Der PDF24 Creator kann PDF-Dateien seitenbezogen bearbeiten. Die Bearbeitung ist intuitiv und Sie erhalten Ergebnisse mit nur wenigen einfachen Schritten. Laden Sie PDF24 Creator von dieser Seite herunter und führen Sie das Setup zur Installation der Anwendung aus. Öffnen Sie den PDF24 Creator und öffnen Sie Dateien, indem Sie sie in den rechten Fensterbereich ziehen. Dann können Sie die Seiten jedes geöffneten Dokuments sehen.

Die seitenbasierte Bearbeitung bedeutet, dass Sie etwas mit ganzen Seiten machen können. Sie können Seiten löschen und neu anordnen, Seiten von einem Dokument in ein anderes verschieben, Dokumente zusammenführen, Eigenschaften wie Autor und Titel ändern, ein PDF mit einem Passwort sichern, ein PDF-Dokument signieren und vieles mehr.

Mehr über den PDF24 Creator

Wie kann ich einige Seiten aus einer PDF-Datei extrahieren?
Öffnen Sie den PDF24 Creator und ziehen Sie ein Dokument per Drag & Drop in den rechten Fensterbereich, um die Datei zu laden. Erstellen Sie ein leeres Dokument, indem Sie auf das entsprechende Symbol in der Symbolleiste klicken. Markieren Sie die Seiten, die Sie extrahieren möchten. Verwenden Sie die STRG-Taste, um mehr als eine Seite zu markieren. Ziehen Sie die Seiten und lassen Sie sie in das leere Dokument fallen. Sie können auch Seite für Seite ziehen. Speichern Sie schließlich das neue Dokument. Um bei diesen Schritten zu helfen, enthält jedes Dokument eine Vorschau seiner Seiten. Sie können die Vorschaugröße erhöhen, wenn die Vorschau zu klein ist oder Sie keine Seiten finden können.

Wie kann ich PDF-Dateien zusammenführen/kombinieren?
Öffnen Sie den PDF24 Creator und laden Sie alle PDF-Dateien, die Sie zusammenführen möchten. Bringen Sie die Dokumente in die richtige Reihenfolge, indem Sie die Symbole oben/unten in der Symbolleiste verwenden. Das erste Dokument in der Liste wird zuerst dem neuen Dokument hinzugefügt. Alle anderen Dokumente folgen nacheinander. Wenn alle Dokumente in der richtigen Reihenfolge sind, klicken Sie auf das Symbol Zusammenführen/Kombinieren in der Symbolleiste, um alle Dokumente zu einem zusammenzufassen. Speichern Sie schließlich das neue Dokument.

Wie kann ich Eigenschaften wie Titel und Autor ändern und wie kann ich ein PDF mit einem Passwort sichern?
Öffnen Sie den PDF24 Creator und ziehen Sie das Dokument per Drag & Drop in den rechten Seitenbereich. Klicken Sie dann auf das Speichersymbol, um das Dialogfeld Speichern unter zu öffnen. Wählen Sie den PDF-Filter, um die PDF-Filteroptionen zu öffnen. Dort können Sie die Dokumenteigenschaften ändern, ein Passwort festlegen, ein digitales Papier auswählen, Signieroptionen festlegen und vieles mehr. Speichern Sie alle Einstellungen in einem Profil, wenn Sie diese Einstellungen häufig benötigen.

Alternative: PDF-Dateien online bearbeiten
Wenn Sie keine Software installieren wollen oder einfach nur ein PDF schnell und einfach bearbeiten müssen, sind die PDF24-Tools genau das Richtige für Sie. Mit den Tools können Sie PDF-Dateien auf verschiedene Weise bearbeiten. Beispielsweise gibt es ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre PDF-Dateien bearbeiten können. Werfen Sie einfach einen Blick auf dieses Tool.

26. Dezember 2018

Die besten PS4-Spiele, die jetzt erhältlich sind

Published Post author

Das Beste, was es gibt
Es fühlt sich genau wie gestern an, aber PS4 wurde vor über vier Jahren eingeführt, und in dieser Zeit sind eine Menge Spiele erschienen. Als solches kann es schwierig sein, sie alle zu durchsuchen und zu entscheiden, was gespielt werden soll. Glücklicherweise haben wir bei GameSpot im Laufe der Jahre tonnenweise PS4 gespielt und haben mehr als nur ein paar Empfehlungen, mit denen wir Sie beginnen können – egal, ob Sie ein neuer PS4-Besitzer sind oder die Konsole hatten und nur nach etwas suchen, das Sie vielleicht verpasst haben.

In dieser Funktion haben wir die bisher besten PS4-Spiele zusammengestellt. Dazu gehören viele der Spiele, die auf GameSpot eine 8 oder höher erhalten haben, und wir haben Spiele priorisiert, die für unsere Jahresendbeste-PS4-Spiellisten nominiert wurden. Informieren Sie sich über unsere Auswahl der besten Spiele, die auf der PS4 veröffentlicht wurden. Und da die Bibliothek der Konsole ständig erweitert wird, sollten Sie unbedingt regelmäßig vorbeischauen, wenn wir diese Funktion in den kommenden Wochen und Monaten aktualisieren.

Für weitere PS4-Spiele mit einem Budget, siehe unsere Zusammenfassungen der besten Billigspiele auf PS4, und stellen Sie sicher, dass Sie unsere Galerie der besten exklusiven PS4-Spiele, die für 2018 bestätigt wurden, sowie die größten PS4-Spiele von 2018 für alles, was auf die Konsole kommt, sehen.

Es gibt eine Menge erstaunlicher PS4-Spiele da draußen. Welche PS4-Spiele liebst du am meisten? Es spielt keine Rolle, ob es beliebt oder unglaublich unterschätzt ist. Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen.

AKTUELLE BILDERGALERIEN
Die besten RPGs von 2018 auf der Grundlage von Review Score
Die besten RPGs von 2018 auf der Grundlage von Review Score
Die 20 am besten bewerteten Filme von 2018
Die 20 am besten bewerteten Filme von 2018
10 der besten Steam PC-Spiele im Angebot für $10 oder weniger.
10 der besten Steam PC-Spiele im Angebot für $10 oder weniger.
Rote Tote Erlösung 2 — 9/10/10
„Während sich die Red Dead Redemption hauptsächlich auf John Marstons Geschichte konzentrierte, geht es bei Red Dead 2 um die gesamte Van der Linde-Gang – als Gemeinschaft, als Idee und als Todesröcheln des Wilden Westens. Es geht auch um Arthur, aber als das Objektiv, durch das man die Bande betrachtet, unterstützt seine sehr persönliche, sehr schmutzige Geschichte eine größere Geschichte. Einige frustrierende Systeme und eine vorhersehbare Missionsstruktur dienen dieser Geschichte am Ende gut, obwohl es Geduld erfordert, sie zu überwinden und zu verstehen, warum. Red Dead Redemption 2 ist ein hervorragendes Prequel, aber es ist auch eine emotionale, zum Nachdenken anregende Geschichte an sich, und es ist eine Welt, die schwer zu verlassen ist, wenn sie fertig ist.“ [Rezension lesen]

— Kallie Plagge

Marvel’s Spider-Man — 9/10/10
„Kleine Mängel schmälern nicht die Leistung von Insomniac bei der Entwicklung eines Spiels, das sich wie eine authentische Interpretation einer geliebten Schöpfung anfühlt. Das Gefühl, Spidey zu verkörpern und seine Fähigkeiten zu nutzen, ist erstaunlich, und die Zeit, die er damit verbracht hat, seine Hauptfiguren zu erforschen, hilft ihm, seine Geschichte trotz Superhelden-Bombastast herzlich zu fühlen. Es gab schon einmal Open-World-Spider-Man-Spiele, aber keines davon war so fesselnd und voller Persönlichkeit, keines, das diese vielen Facetten des Universums erforscht und ihr gerecht wird. Insomniac hat eine überlegene Spider-Man-Erfahrung geschaffen, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt, eine Erfahrung, die Sie dazu bringt, sich nach einem weiteren Schlag durch New York City zu sehnen, auch nach dem Abspann.“ [Rezension lesen]

— Edmond Tran, Senior Editor und Producer

Göttlichkeit: Erbsünde II Endgültige Ausgabe — 10/10
„Von einsamen Bauernhäusern bis hin zu ausgetragenen Kämpfen mit Göttern in weit entfernten Dimensionen, Göttlicher. Original Sin II ist eines der faszinierendsten Rollenspiele, die je in seiner ursprünglichen und endgültigen Version entwickelt wurden, wobei letzteres beweist, dass selbst die kompliziertesten Rollenspieler erfolgreich auf Konsolen mit begrenztem Gamepad portiert werden können. Diese makellos konzipierte und emotional geprägte Fantasy-Welt, die von brillanten taktischen Kämpfen übertroffen wird, macht sie zu einem der besten Spiele der letzten Jahre und bleibt ein sofortiger Klassiker im Pantheon der Rollenspiel-Größen.“ [Rezension lesen]

— Brett Todd

Guacamelee 2 — 9/10/10
„Alles an Guacamelee 2 wirkt klüger und nachdenklicher als das erste Spiel, selbst wenn man sich seinen selbstbewussten Schwindel und Rick & Morty-ähnlichen dimensionalen Hijinks hingeben muss. Das Spiel hört nie auf, neue Wege zu finden, um dich einzubeziehen, bis zu dem Punkt, an dem selbst die mühsamsten und intensivsten Durchspiele das Gefühl haben, dass sie einfach vorbeifliegen. Bei der Rettung der zahlreichen Zeitlinien in Guacamelee 2 geht es ebenso darum, an einem Wunderwerk aus teuflischen, akribischen Spieldesigns teilzunehmen wie darum, Juan und seine Familie vor Gefahren zu bewahren.“ [Rezension lesen]

— Justin Clark.

Tote Zellen — 9/10/10
„Dead Cells ist eine faszinierende Mischung aus mehreren der beliebtesten Indie-Genres von heute. Es jongliert mit Elementen von tough-as-nails Action-Spielen und Metroid-inspirierten Explorationsplattformen, mit den prozedural generierten Levels und zufälligen Item-Kontingenten in Roguelikes. Es ist beeindruckend, wie alles reibungslos zusammenkommt, vor allem, wenn man bedenkt, dass das anhaltende Charakterwachstum in Spielen wie Dark Souls oder Metroid im Widerspruch zu den zufälligen Resets steht, die für Rogue-inspirierte Spiele stehen.“ [R

26. Dezember 2018